Alt, Aktiv und Unfit? Alles aber nicht ins Pflegeheim.. oder: rocken wir the Senioren-WG!

Früher oder später stellt sich jeder die Frage: wohin wenns schwierig wird. Ob Familie oder nicht, Pflegefall oder noch fit – ziemlich klar ist das kaum jemand, und schon gar kein GROWDY ins “Pflege”-/Heim möchte. Eine gediegen, coole Senioren-WG könnte aber doch was sein, oder?

Ist ja auch nicht nötig, denn es gibt zahlreiche Alternativen! Angefangen vom betreuten wohnen, über staatliche Einrichtungen wie Mehrgenerationen-Häuser, bis hin zur “Senioren-WG” oder nennen wie es doch lieber Wohngemeinschaft bzw. wie gehabt schlicht und einfach:  WG!

Wohin, wenn das Wohnen zu Hause zu beschwerlich wird? Dieser Gedanke ist vielen Senioren unangenehm. Trotzdem sollten sie vorausschauend planen und bei der Suche nach einem neuen Zuhause genau hinsehen, raten die Experten Thomas Knieling und Herbert Mauel. Pflegebedürftige Senioren haben mittlerweile die Wahl, wie und wo sie leben möchten. Wer rechtzeitig Pläne schmiedet, findet leichter ein neues Zuhause, auf das es sich zu freuen lohnt.

sagt auch dieser schöne Beitrag aus dem sehr coolen RollingPlanet.

Senioren-WG-in-Muenchen-Munchen-Munich-Wir-bauen-uns-ein-Schloss-Zerbst_Schlossruine

Das ist garnicht so schwierig, vorallem wenn man die Preise für Wohnungen z.B. in München kennt, wo den da gilt: je kleiner desto teuer. Umgekehrt heißt das nämlich auch, großer Wohnraum ist günstiger. Growdies lieben die Stadt, die Kunst und Kultur, trinken und feiern gerne wie eh und je und wollen darum – gerade den sogenannten “Lebensabend” (impliziert ja quasi einen nicht endenden, längen Feierabend…) – in der Stadt mit all ihren Angeboten verbringen. Warum nicht in der mehrstöckigen, kleinen Stadtvilla? Oder vielleicht ja auch das kleine Schloß am See mit rund um Betreuung. Legen wir zusammen, ist das alles möglich, den:

Gemeinsam sind wir stark, gemeinsam sind wir Growdy!

Gute Angebote zu finden, gemeinsam zu suchen, sich auszutauschen, Ideen für Orte und Objekte, für Unterstützung und Pflegekräfte und vieles mehr, das wollen wir hier gemeinsam suchen und finden!

Suchen und uns finden, Senioren-WG 2.0

Das wichtigste ist dabei der Mensch: Gleichgesinnte suchen und finden, nicht nur virtuell im Netz sondern auch real – wo die Chemie stimmt, wo man sich mag, alles das kann hier passieren –

es liegt an Euch!

Profilbild von Webmeyster
Webmeyster

1 thought on “Alt, Aktiv und Unfit? Alles aber nicht ins Pflegeheim.. oder: rocken wir the Senioren-WG!”

Schreibe einen Kommentar